The Plaza

Wer während seines New York Urlaubs eine Nacht im Plaza verbringt, hat vermutlich finanziell wenig Sorgen. Das traditionelle Luxushotel verwöhnt schon seit 1904 in New York seine Gäste und ist nicht zuletzt aus so manchem Hollywood Film zu noch größerer Bekanntheit aufgestiegen. Besonders markant ist die Fassade von „The Plaza", die bewusst im Stil der französischen Renaissance errichtet wurde.

Neben dem Waldorf Astoria ist das Plaza eines der beiden traditionellen Luxushotels der Stadt. Zunächst stiegen vor allem betuchte Geschäftsmänner hier ab, die in der wirtschaftlich wachsenden Stadt am Hudson zu tun hatten. Henry J. Hardenbergh, der auch für das Dakota Building am Central Park verantwortlich ist, setzte auch beim Plaza Hand an. Dabei ist der heutige Bau bereits die zweite Version eines Plaza Hotels an selbiger Stelle. Direkt an der Fifth Avenue gelegen beherbergt das Plaza auf 19 Etagen knapp 800 Zimmer.

Das beste Hotel am Platz (am Grand Army Plaza; daher auch der Name) wurde schnell zum bevorzugten Wohnort vieler Prominenter. Die exklusive Nähe zum Central Park und der einmalige Service erhoben das Plaza daher schnell in den Adelsstand unter den New Yorker Gasthäusern. Selbst politische Größen kamen im Rahmen des G5 Gipfels 1985 nicht umher, hier das berühmte Plaza Abkommen zu unterzeichnen. Nicht selten wurden in der Oak Bar im Plaza wichtige Treffen abgehalten.

Spöter behaupten, dass Plaza würde häufiger seinen Besitzer wechseln als die Bettbezüge. Tatsächlich wurde das renommierte Hotel über die Jahre mehrfach verkauft. Zuletzt entschlossen sich die neuen Besitzer für einen großräumigen Umbau und wandelten einen Teil des Plaza Hotels in exklusive Wohnungen. An Glanz und Charme hat das teure Luxushotel im Vergleich zu früheren Tagen wenig eingebüßt. Ein Besuch lohnt sich. Gucken kostet ja nichts.

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Artikel bei Del.icio.us speichernArtikel bei Facebook sendenArtikel bei Folkd speichernArtikel bei Google Bookmarks speichernArtikel bei Icio speichernArtikel bei Linkarena speichernArtikel bei Mister Wong speichernArtikel bei Myspace postenArtikel bei Oneview speichernArtikel bei StudiVZ speichernArtikel bei Webnews speichernArtikel bei Yahoo! speichern