Reiseinfos für New York

In der Neuen Welt unterscheiden sich viele Dinge von der Handhabung in Europa. Probleme und Verständigungsschwierigkeiten sind meist unumgänglich. Damit der Trip nach New York nicht zu einer gnadenlosen Odyssee mit bösen Überraschungen wird, sollen die allgemeinen Reiseinfos schon vor der Reise für Klarheit sorgen. Von Sprachproblemen über Stromspannungen bis hin zu den richtigen Papieren findet man alles Wissenswerte auf einen Blick. Damit man auch wirklich in der korrekten Zeitzone ankommt und nicht schon am Flughafen wegen Verstößen gegen geltende Einfuhrbestimmungen verhaftet wird, sollte man ruhig ein paar Klicks riskieren. Als besonders nützlich könnte sich die Checkliste für den New York Urlaub erweisen. Auch Adressen wichtiger Behörden, medizinischer Einrichtungen und natürlich dem Fundbüro sind in den allgemeinen Reiseinfos enthalten.

Strom in den USA

Strom in den USA

Wenn Urlauber merken, dass ihre mitgebrachten Elektrogeräte oder Mobilfunkkabel nicht in die Steckdosen der Vereinigten Staaten passen ist es oft zu spät. Zeit spart man, wenn man vor dem Reiseantritt einen Adapter mehr


Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung

Wie man an den vielen Krankenhausserien aus den USA erkennen kann, mangelt es auch in der Realität nicht an kompetenter medizinischer Versorgung. Doch im Gegensatz zur deutschen Ärzteschaft gibt es einige, nicht unbedeutende Unterschiede mehr


Apotheken

Apotheken

Apotheken sucht man in New York oftmals vergebens. Zwar gibt es diese auch in den Vereinigten Staaten, doch bekommt man Medikamente großteilig auch im Supermarkt oder spezieller im Drugstore. mehr


Diplomatische Vertretungen

Diplomatische Vertretungen

Behördliche Probleme im New York Urlaub sind keine Seltenheit. Gerade die verschärften Einreisebedingungen in die Vereinigten Staaten und eine oftmals diffizile Gesetzeslage erfordern die Hilfe diplomatischer Vertretungen. mehr


Rauchverbot in New York

Rauchverbot in New York

Seit 2003 müssen sich Raucher in den USA und in New York ganz besonders warm anziehen. Das allgemeine Rauchverbort erstreckt sich neben den öffentlichen Gebäuden auch über Bars, Kneipen und natürlich auch Restaurants. mehr



Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Artikel bei Del.icio.us speichernArtikel bei Facebook sendenArtikel bei Folkd speichernArtikel bei Google Bookmarks speichernArtikel bei Icio speichernArtikel bei Linkarena speichernArtikel bei Mister Wong speichernArtikel bei Myspace postenArtikel bei Oneview speichernArtikel bei StudiVZ speichernArtikel bei Webnews speichernArtikel bei Yahoo! speichern